Jalousiestall innen
Jalousiestall außen

Jalousiestall

Jalousieställe sind freigelüftete Ställe mit einer Querlüftung über
beide Traufseiten. An den Traufseiten sind Sandwichschiebeele-
mente angeordnet, die in der Höhe verstellbar sind.

Immer mehr Tierhalter sehen dieses Stallsystem als Mittelweg zwischen einem konventionellen Stallgebäude und einem Pig-
Port. Die Tiere sind im Stallgebäude untergebracht und stehen
auf Spaltenböden, wie in der konventionellen Haltung. Bei Som-
mertemperaturen und geöffneten Jalousien findet eine optimal
Frischluftversorgung statt. Bei Winter- und Nachttemperaturen
bleibt es durch vollautomatisch geregelte wärmegedämmte Ja-
lousieelemente ein problemloser Warmstall. Über die natürliche
Thermik wird die Abluft oben abgeführt.

Diese Stallform kann man sowohl als Einraumstall, als auch als Kammerstall umsetzten. Die Besonderheit des Jalousiestalles
liegt, wie auch bei einem PigPortstall, in der energiesparsamen Betriebsweise. 


System

Bausystem Jalousie

Wir suchen Verstärkung

Monteure (m/w)


Verkaufsberater / Händler
 für Stall- und/oder Hallenbau (m/w)
+ mehr


Gillig + Keller GmbH

Am Brünnlein 1
D-97215 Uffenheim

Tel.: +49 (0) 9842 9828-0
Fax: +49 (0) 9842 9828-82

+ E-Mail